Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Connectis, die Marke, die uns in Lateinamerika vertritt, unsere globale Identität angenommen hat und nun unter dem Banner Getronics auftritt.

Getronics No-Code-Cloud (NCC): Agilität und Ausfallsicherheit kombiniert

Suraj Raghunath

Globaler Portfolio Partner

In diesem Artikel:

Was wäre, wenn zwei der innovativsten technologischen Entwicklungen der letzten Jahre - Cloud Computing und No-Code-Lösungen - in einer einzigen Plattform kombiniert werden könnten? Unternehmen wären in die Lage, Technologien der nächsten Generation schnell zu implementieren. Und das nicht als Einzelprojekt, sondern eingebettet in eine Unternehmensstrategie für den kulturellen Wandel.

Getronics NoCodeCloud (NCC): Agilität und Ausfallsicherheit kombiniert

Das Vorrücken von No-Code- und Low-Code-Lösungen hatte neben Cloud Computing bereits einen deutlichen Einfluss als Treiber von Transformationsprojekten. Führungskräfte konnten so direkten Einfluss auf die von ihren Mitarbeitern genutzten digitalen Lösungen nehmen. Verantwortliche Manager mussten nicht mehr nur darauf hoffen, dass Softwareentwickler Tools entwickeln, die ihren wirtschaftlichen Ansprüchen entgegenkommen. Sie konnten unabhängig von ihrer Programmiererfahrung direkt involviert werden.

Auf Unternehmen kommen derzeit viele Herausforderungen zu. Um dem Fachkräftemangel entgegenzutreten, planen beispielsweise 68 % der Unternehmen ihre IT-Mitarbeiter weiterzubilden. Allein, um mit den Anforderungen einer sich ständig verändernden Technologielandschaft Schritt zu halten. Fast ein Drittel der Personalverantwortlichen muss feststellen, dass vor allem Fachkräfte mit DevOps-Kenntnissen schwer zu finden sind. Aber die Nachfrage nach neuen Anwendungen wächst stetig. Die No-Code-Cloud bietet eine Möglichkeit, diese Nachfrage zu decken und gleichzeitig den Fachkräftemangel zu überwinden.

No Code und die Cloud: Das Beste aus beiden Welten

Bei der No-Code-Cloud geht es um die Umwandlung und Automatisierung von Geschäftsprozessen, die eine schnellere Migration in die Cloud durch die Integration von Legacy-Anwendungen oder die Modernisierung von Anwendungen ermöglichen. Sichere und robuste Cloud-Plattformen können es Unternehmen ermöglichen, die vielen Vorteile von No-Code-Lösungen zu nutzen.

Programmierkenntnisse oder Kenntnisse einer bestimmten Programmiersprache werden überflüssig: Unternehmen können bei der No-Code-Cloud über eine Drag-and-Drop-Schnittstelle aus einer Vielzahl von vorgefertigten Optionen wählen. Die No-Code-Entwicklung ist visuell gesteuert und ermöglicht es Unternehmen, maßgeschneiderte Anwendungen schneller, einfacher und mit weniger Ressourcen zu erstellen. Gartner prognostiziert, dass bis 2024 65 % aller App-Aktivitäten auf No-Code-Entwicklung zurückzuführen sein werden.

Eine zentrierte Entwicklung in Ihrem Unternehmen ermöglicht eine stärkere Mitgestaltung und verbessert die Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen. Ein Angstfaktor hinsichtlich Innovation als auch bei der Einführung von Cloudsystemen entfällt. Sie müssen sich keine Sorgen zu machen, dass die Entwicklung von Anwendungen durch fehlende interne Fachkenntnisse behindert wird. Ebenso eliminieren No-Code-Cloud-Plattformen menschliche Fehler bei der Kodierung. Fehlerfreie Anwendungen können mit einer viel kürzeren Entwicklungszeit innerhalb einer stabilen Cloud-Plattform erstellt werden.

Drag-and-Drop-Knoten und Funktionen können direkt auf einer vorkonfigurierten Cloud-Plattform aufgerufen werden. Dies ermöglicht es Unternehmen, Prototyping viel einfacher als bisher durchzuführen. Anstatt Zeit in die Suche nach dem besten Weg für die Migration von Alt-Technologien zu investieren, kann dies ohne technische Kenntnisse durch eine No-Code-Cloud-Plattform erreicht werden.

Wie die No-Code-Cloud Ihre Probleme löst

Eine No-Code-Cloud-Plattform kann helfen, verschiedene Probleme zu lösen. Diese modernen Cloud-Plattformen emöglichen Unternehmen, einige der größten Herausforderungen zu meistern:

Fachkräftemangel entgegenwirken

Die digitale Welt ist schnelllebig. Die Modernisierung von Apps erfordert die kontinuierlich Aktualisierung von bestehender Software, einschließlich der Entwicklungen bei Programmiersprachen, Frameworks und Infrastruktur. Diese ständige Weiterentwicklung kann jedoch einen erheblichen Druck auf die Unternehmensressourcen ausüben. Fehlendes Know-how können dazu führen, dass Unternehmen Schwierigkeiten haben, mit modernen Entwicklungen Schritt zu halten. NCC kann jede Qualifizierungslücke bei Fachkenntnissen schließen und potenziell jeden Mitarbeiter in einen Entwickler verwandeln.

Automatisierung vorantreiben

Einige Unternehmen unterscheiden nicht zwischen der Automatisierung von Geschäftsprozessen und technologischen Innovationen, was sie daran hindert, die neuesten Lösungen zu integrieren. Eine NCC-Plattform ist für Unternehmen, die die Innovation selbst in die Hand nehmen wollen, unerlässlich. Sie bedeutet, dass Unternehmensleiter ihre eigenen Self-Service-Workflow-Tools erstellen können.

Innovation beschleunigen

Um auf neue Markt- und Kundentrends zu reagieren, sehen sich viele Unternehmen gezwungen, Transformationsprozesse anzustoßen. Gleichzeitig müssen sie den Betrieb wie gewohnt aufrecht erhalten. Mit einer NCC-Plattform kann die Erhaltung grundlegender Systeme und Infrastrukturen und die Einführung von Innovationen in Einklang gebracht werden. 

ROI steigern

Ein nicht zu verachtender Knackpunkt ist für viele Unternehmensleiter der finanzielle Aspekt. In Bezug auf Kosten und ROI ist es unter Umständen schwierig abzuschätzen, ob die Investition nützliche Ausgaben oder tatsächliche Verluste verursacht. No Code kann den ROI verbessern, indem es schnellere externe Integrationen ermöglicht, Prozesse automatisiert, Funktionen zu bestehenden Anwendungen hinzufügt oder neue Lösungen von Grund auf entwickelt. Durch die Beschleunigung des Entwicklungsprozesses können Unternehmen die Kosten und den Ertrag viel schneller identifizieren - sie müssen nicht monatelang auf den Abschluss der Entwicklungsphase warten, nur um dann festzustellen, dass das Projekt nicht durchführbar ist.

Flexiblere Entwicklung

Die Abstimmung von Geschäftsanforderungen mit der passenden Technologie setzt Unternehmensleiter unter Druck. Eine NCC-Plattform löst dieses Problem, indem sie flexiblere Entwicklungsoptionen bietet. Unternehmen sind weder durch ihnen zur Verfügung stehenden Fachräfte noch durch die Komplexität eines konventionellen Anwendungsentwicklungsprozesses eingeschränkt. Stattdessen richten sich die verfügbaren Optionen an den Unternehmenszielen aus.

Die No-Code-Cloud als Business Enabler

Es ist wichtig, NCC nicht nur unter technologischen Gesichtspunkten zu betrachten, sondern auch als Treiber für Ihr Business. Die Ausfallsicherheit und die Skalierbarkeit der Cloud bedeuten, dass eine No-Code-Cloud-Plattform eine große Anzahl von Anwendungsfällen umfasst. Es wird möglich, jede Art von Anwendung zu entwickeln, ohne sich an die IT wenden zu müssen.

Da keine Programmierkenntnisse erforderlich sind, rückt die App-Entwicklung nun viel näher an den Kern Ihres Unternehmens heran. Ihre Technologie und Ihre Geschäftsziele werden aufeinander abgestimmt. Es wird möglich, Geschäftsprozesse zu automatisieren und bestehende Apps in Design-Automatisierungsprozesse zu integrieren. Alternativ können Unternehmen auch Cloud-native Apps entwickeln, ohne auf interne oder externe Programmierkenntnisse angewiesen zu sein. Dies vereint das Beste aus beiden Welten - Cloud und No-Code.

Unsere NCC-Plattform

Da wir den Wert eines solchen Angebots für Unternehmen weltweit erkannt haben, haben sich Getronics und WEM zusammengetan, um NCC ins Leben zu rufen. Unser NCC-Angebot verspricht, die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten, zu verändern und ihnen zu ermöglichen, unvergleichliche Ergebnisse zu erzielen. Es fügt sich in unser breiteres Cloud-Angebot ein. Zusammen mit GetConsult beispielsweise reduziert NCC die Komplexität weiter und ermöglicht es den Kunden, schneller ein Minimum an realisierbaren Produkten zu entwickeln, so dass sie schnelle Erfolge erzielen können. NCC basiert auf Kubernetes, einem Cloud-nativen, sicheren Container-Orchestrierungssystem. Dies macht NCC gleichzeitig wendig und sicher.

NCC definiert auch die Migration neu. Bei der Nutzung von NCC und GetMigrate ist keine Codierung erforderlich - unsere Plattform kann dies im Handumdrehen erledigen. Durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen werden auch die für die Entwicklung erforderlichen Ressourcen erheblich reduziert. Sie brauchen kein ganzes Entwicklungsteam. Mit NCC brauchen Sie nur eine Person und den Geschäftsinhaber.

NCC bietet umfassende Möglichkeiten gängige Kundenprobleme zu lösen. Es ermöglicht die Automatisierung von Geschäftsprozessen, die rasche Integration von Altsystemen und die Schaffung von etwas völlig Neuem - und das alles bei gleichzeitiger Vereinfachung des App-Entwicklungsprozesses. Mit NCC können Unternehmen die Transformation in einem Bruchteil der Zeit vorantreiben. Ein Mangel an Programmierkenntnissen wird Sie nicht aufhalten. Im Gegenteil, nichts wird Sie aufhalten.