Corporate Policy / Legal Disclaimer

1/ Datenschutz

Innerhalb von Getronics und allen angeschlossenen Unternehmen ("Getronics") legen wir großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre unserer Kunden und potenziellen Kunden ("Sie"). Diese Datenschutzerklärung ("Datenschutzerklärung")_ beschreibt die Informationen, die wir über die Getronics-Betriebe und über www.getronics.com oder die anderen Websites, die Eigentum von Getronics sind und von ihm unterhalten werden ("Websites"), erfassen, wie wir sie verwenden und auf welche Weise sie offengelegt werden können.

Getronics verpflichtet sich, die Privatsphäre von persönlichen Daten (wie unten definiert) zu schützen. Die Gewährleistung der Sicherheit steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten von Getronics. Um Ihnen Details zu Getronics-Produkten und -Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können, muss Getronics möglicherweise Daten über Sie erfassen. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie Getronics die persönlichen Daten verwendet, die Getronics möglicherweise erfasst. Websites von Drittanbietern, auf die über unsere Websites zugegriffen wird, werden von dieser Datenschutzerklärung nicht abgedeckt, und Getronics übernimmt keine Verantwortung oder Haftung in Bezug auf die Websites von Drittanbietern.

Getronics überprüft diese Datenschutzerklärung regelmäßig. Gelegentlich muss Getronics möglicherweise Änderungen oder Ergänzungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, die sich auf die Art und Weise auswirken können, wie Getronics Ihre persönlichen Daten verarbeitet. Wir weisen auf dieser Seite darauf hin, wenn sich die Datenschutzerklärung geändert hat, so dass Sie die neueste Version auf unserer Website finden.

Getronics hat einen Datenschutzbeauftragten für Getronics ernannt. Der Getronics-Datenschutzbeauftragte kann über die E-Mail dpo@getronics.com oder über die Telefonnummer 0034 628 837 198 kontaktiert werden. Der Getronics-Datenschutzbeauftragte wird von anderen verantwortlichen Getronics-Mitarbeitern in den lokalen Getronics-Länderbüros unterstützt, um die lokalen Landesdatenschutzanwendungen umzusetzen.

1.1 Personenbezogene Daten

Getronics verwendet die folgende Definition, um persönliche Daten zu beschreiben: alle Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare lebende natürliche Person beziehen und von Getronics oder seinen Subunternehmern verarbeitet werden.

1.2 Ihre Informationen

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Getronics Ihre persönlichen Daten erfasst und verwendet, um Ihnen eine positive Erfahrung auf unseren Websites und bei der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen.

Damit Getronics Ihnen Informationen, Produkte und Services liefern kann, muss Getronics personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke erfassen, und Ihre personenbezogenen Daten werden von Getronics auf der Grundlage eines rechtlichen Grundes verarbeitet, dazu gehören unter anderem:

ZweckRechtsgrund
Bearbeitung Ihrer Bestellung, einschließlich Zahlungsdetails und TransaktionenErforderlich für die Erfüllung des Vertrages
Bereitstellung eines regelmäßigen Newsletter-AbonnementsZustimmungLegitimes Interesse
Versenden von Marketingmitteilungen in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen von GetronicsZustimmungLegitimes Interesse
Personalisierte KundenbetreuungErforderlich für die Erfüllung des Vertrages
Protokollieren und Reagieren auf Service-EreignisseErforderlich für die Erfüllung eines Vertrags
Bewerbungen verwaltenBerechtigtes Interesse (Beschäftigung)
Allgemeine Business-to-Business-Zusammenarbeit

ZustimmungLegitimes Interesse

Erforderlich für die Erfüllung eines Vertrages.

Rekrutierung

Wir erheben personenbezogene Daten über Bewerber im Rahmen des Bewerbungs- und Einstellungsprozesses, entweder direkt von den Bewerbern oder manchmal von einer Arbeitsagentur, einem Empfehlungsgeber, einem Referenzgeber oder einem Anbieter von Hintergrundprüfungen, um die Eignung für die erste Beschäftigung zu bestimmen, einschließlich der Überprüfung von Referenzen und Qualifikationen, und um zu prüfen, ob Sie rechtlich berechtigt sind, in dem Gebiet zu arbeiten, in dem die Stelle, auf die Sie sich bewerben, angesiedelt ist, auch um eine Entscheidung über Ihre Einstellung oder Ernennung zu treffen; Festlegung der Bedingungen, zu denen Sie für uns arbeiten; Überprüfung, ob Sie rechtlich dazu berechtigt sind, in der betreffenden Region zu arbeiten; Verhinderung und Aufdeckung von Betrug; Qualitäts- und Diversitätsüberwachung, Einhaltung gesetzlicher oder behördlicher Anforderungen, Kommunikation mit Ihnen über den Einstellungsprozess und Führung von Aufzeichnungen im Zusammenhang mit dem Einstellungsprozess. Der Grund dafür ist, dass es in unserem berechtigten Interesse liegt, zu entscheiden, ob wir Sie für eine Stelle einstellen, da dies für unser Unternehmen von Vorteil ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Rekrutierungspartner weitergeben, einschließlich AGS (für eine Liste aller unserer Rekrutierungspartner wenden Sie sich bitte an dpo@getronics.com) und unsere Anbieter von Hintergrundprüfungen.

In jedem Fall verpflichtet sich Getronics, dafür zu sorgen, dass die von Getronics gesammelten und verwendeten Informationen für diese Zwecke geeignet sind und keinen Eingriff in Ihre Privatsphäre darstellen. In Bezug auf die Kontaktaufnahme zu Marketingzwecken würde Getronics Sie um Ihre zusätzliche Zustimmung bitten. Wenn die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Getronics auf Ihrer Zustimmung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Zustimmung vor dem Widerruf beruht, beeinträchtigt wird.

1.3 Informationssicherheit

Getronics setzt physische, administrative und technische Sicherheitsvorkehrungen und -maßnahmen ein, um die von Getronics verarbeiteten Daten vor unbefugtem Zugriff, unsachgemäßer Verwendung oder Offenlegung, unbefugter Änderung und unrechtmäßiger Zerstörung oder versehentlichem Verlust zu schützen. Getronics-Mitarbeiter und Dritte, die wir mit dem Zugriff auf persönliche Daten beauftragen, sind verpflichtet, die in dieser Datenschutzerklärung genannten Prinzipien zu respektieren und einzuhalten. Getronics beschränkt den Zugriff auf diejenigen Personen, die einen legitimen Grund für den Zugriff auf die persönlichen Daten haben. Rechnungs- und Zahlungsinformationen für Online-Bestellungen werden unter Verwendung allgemein verfügbarer Sicherheitsmechanismen übertragen. Die Server von Getronics werden in sicheren Einrichtungen betrieben.

1.4 Gemeinsame Nutzung von Informationen

Getronics wird Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder anderweitig weitergeben, außer unter den folgenden Umständen:

  • Getronics gibt nicht-personenbezogene, nicht individuell identifizierbare Informationen in zusammengefasster Form für geschäftliche Zwecke an Dritte weiter.
  • Getronics gibt Ihre persönlichen Daten an entsprechende Dritte oder Behörden weiter, wenn wir der Meinung sind, dass Sie in illegales oder schädliches Verhalten verwickelt sind; wenn Getronics gesetzlich dazu verpflichtet ist; oder wenn Getronics der Meinung ist, dass eine solche Maßnahme notwendig ist, um (1) dem Gesetz oder einem Gerichtsverfahren zu entsprechen; (2) zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte und des Eigentums von Getronics oder von Getronics-Kunden; (3) zur Verhinderung von Betrug; (4) zum Schutz vor Missbrauch, Zweckentfremdung oder unbefugter Nutzung der Getronics-Websites; oder (5) zum Schutz der persönlichen Sicherheit oder des Eigentums von Getronics-Kunden, anderen Personen oder der Öffentlichkeit (z. B.z. B. wenn Sie falsche oder trügerische Informationen über sich selbst angeben oder versuchen, sich als eine andere Person auszugeben, wird Getronics solche Informationen über Sie offenlegen, soweit dies zur Unterstützung jeglicher Art von Untersuchung Ihrer Handlungen erforderlich ist).
  • Getronics kann Dritte beauftragen, Dienstleistungen für Getronics zu erbringen, wie z. B. technische, administrative, logistische oder professionelle Dienstleistungen. Diese Drittparteien können Zugang zu den persönlichen Daten haben, die für die Ausführung ihrer Funktionen erforderlich sind, jedoch nicht für andere Zwecke. Solche Drittparteien sind durch vertragliche Vereinbarungen und Vertraulichkeitsvereinbarungen daran gebunden, keine persönlichen Daten für andere Zwecke weiterzugeben.

Wenn Ihre persönlichen Daten zwischen den Unternehmen der Getronics-Gruppe oder an (Sub-)Auftragnehmer, Lieferanten und Dienstleister ("Lieferanten") übertragen werden, die sich außerhalb des EWR in Ländern befinden, die keinen angemessenen Schutz für persönliche Daten bieten, muss Getronics angemessene und geeignete Schutzmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergreifen, wie z. B. von der EU-Kommission genehmigte Modellklauseln. Eine Kopie solcher Schutzmaßnahmen kann vom Datenschutzbeauftragten von Getronics angefordert werden.

1.5 Wie Getronics die Informationen verwendet

Getronics verarbeitet (sammelt, speichert und verwendet) die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten in einer Weise, die mit den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften vereinbar ist. Getronics bewahrt Ihre persönlichen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand auf und bewahrt sie nicht länger auf, als es für die oben im Abschnitt "Ihre Informationen" genannten Zwecke erforderlich ist. Getronics ist verpflichtet, Informationen in Übereinstimmung mit dem Gesetz aufzubewahren, wie z. B. Informationen, die für Einkommenssteuer- und Audit-Zwecke benötigt werden. Wie lange bestimmte Arten von persönlichen Daten aufbewahrt werden sollten, kann auch durch spezifische Anforderungen des Geschäftssektors und vereinbarte Praktiken geregelt sein. Persönliche Daten können je nach individuellen Geschäftsanforderungen über diese Zeiträume hinaus aufbewahrt werden.

Getronics verwendet keine automatisierten oder profilierenden Systeme zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

1.6 Unter welchen Umständen wird Getronics mich kontaktieren?

Getronics ist bestrebt, nicht aufdringlich zu sein, und Getronics verpflichtet sich, keine irrelevanten oder unnötigen Fragen zu stellen.

1.7 Kann ich herausfinden, welche persönlichen Daten die Getronics über mich gespeichert hat?

Auf Ihre Anfrage hin kann Getronics bestätigen, welche persönlichen Daten wir über Sie speichern und wie diese verarbeitet werden.

Auf Ihre Anfrage hin kann Getronics bestätigen, welche persönlichen Daten wir über Sie speichern und wie diese verarbeitet werden. Als Datensubjekt genießen Sie die folgenden Rechte, die unter bestimmten Umständen anwendbar sein können und bestimmten Bedingungen, Befreiungen oder Ausnahmen unterliegen können, wie sie in der geltenden Datenschutzgesetzgebung festgelegt sind:

  • Recht auf Zugang. Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn dies der Fall ist, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und Informationen über die Verarbeitung zu erhalten.
  • Recht auf Berichtigung. Sie haben das Recht, unrichtige personenbezogene Daten zu berichtigen, Ihre personenbezogenen Daten zu vervollständigen und Empfänger, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, über die Berichtigung informieren zu lassen.
  • Recht auf Löschung. Unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden. Wenn Ihre persönlichen Daten öffentlich gemacht wurden, unternimmt Getronics angemessene Schritte, um die Verantwortlichen, die die persönlichen Daten verarbeiten, über Ihren Antrag auf Löschung zu informieren, und um die Empfänger der persönlichen Daten über Ihren Antrag auf Löschung zu informieren.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erwirken und im Falle einer Einschränkung die Verarbeitung auf die reine Speicherung zu beschränken.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit. Unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten zu erhalten, die Sie nach Wunsch wiederverwenden können. Wenn Sie dies wünschen, ist Getronics verpflichtet, Ihre Persönlichen Daten direkt an einen anderen Controller zu übertragen.
  • Recht auf Widerspruch. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus bestimmten Gründen zu widersprechen, und das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke jederzeit zu widersprechen.
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung. Wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns eingewilligt haben, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
  • Automatisierte individuelle Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling. Im Falle einer automatisierten individuellen Entscheidungsfindung haben Sie das Recht, eine menschliche Intervention zu erhalten, Ihren Standpunkt darzulegen, eine Erklärung für die automatisierte Entscheidung zu erhalten und diese Entscheidung anzufechten.
  • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

1.8 Wie Sie Informationen anfordern

Bitte füllen Sie zunächst das Kontaktformular auf www.Getronics.com aus und schildern Sie Ihr Anliegen. Der Getronics-Datenschutzbeauftragte wird Ihnen bei Bedarf antworten.

Getronics verlangt einen angemessenen und gültigen Identitätsnachweis, bevor Details zu persönlichen Daten weitergegeben werden.

1.9 Externe Links

Getronics ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Websites, auf die von unseren Websites aus zugegriffen werden kann. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Erfassung oder Verwendung von persönlichen Daten durch andere Websites.

1.10 Verwendung von Cookies

Cookie-Richtlinie

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die wir durch Ihren Webbrowser auf Ihre Festplatte übertragen, wenn Sie unsere Website besuchen. Es ermöglicht unserem System, Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Website erneut besuchen, und unseren Service für Sie zu verbessern. Cookies können auch verwendet werden, um aggregierte Informationen über die am häufigsten besuchten Bereiche unserer Website zusammenzustellen. Diese Verkehrsinformationen werden verwendet, um den Inhalt unserer Website zu verbessern und ihre Nutzung zu vereinfachen. Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

  • - Streng notwendige Cookies: Dies sind Cookies, die für den Betrieb einer Website erforderlich sind. Dazu gehören z. B. Cookies, die es Benutzern ermöglichen, sich in sichere Bereiche einer Website einzuloggen, einen Warenkorb zu verwenden oder den E-Billing-Service zu nutzen
  • - Analytische/Performance-Cookies: Diese Arten von Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie sich die Besucher auf unserer Website bewegen, wenn sie sie nutzen. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, z. B. indem wir sicherstellen, dass die Benutzer leicht finden, wonach sie suchen.
  • Welche Cookies wir aktivieren, können Sie in Ihren Cookie-Einstellungen wählen.

Blockieren/Einschränken von Cookies

Sie können Cookies einschränken, indem Sie in unseren Cookie-Einstellungen auswählen, welche Cookies Sie akzeptieren möchten.

Wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden

Wenn Sie unsere Websites besuchen, senden wir möglicherweise ein "Cookie" an Ihren Computer. Cookies sind Dateien, die Informationen auf Ihrer Festplatte oder Ihrem Browser speichern. Sie ermöglichen es unseren Websites, Ihren Computer zu identifizieren und zu erkennen, dass Sie sie schon einmal besucht haben. Cookies selbst enthalten keine persönlichen Informationen. Wir können jedoch die Informationen, die wir in Cookies speichern, mit persönlich identifizierbaren Informationen verknüpfen, die Sie während Ihres Besuchs auf unserer Website eingeben.

Cookies helfen uns zu verstehen, welche Bereiche unserer Websites am beliebtesten sind, da sie zeigen, welche Seiten besucht werden und wie lange. Dies hilft Getronics bei der Anpassung unserer Websites, um relevantere und zugänglichere Informationen bereitzustellen. Mit Hilfe von Cookies können wir beispielsweise sicherstellen, dass die Informationen, die bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites angezeigt werden, mit Ihren Benutzereinstellungen übereinstimmen.

Von Zeit zu Zeit setzen wir auch andere Technologien ein, um Daten zu protokollieren und zu sammeln, um den Verkehr auf unseren Websites zu analysieren. Diese Technologien erlauben es regelmäßig nur, einen anonymen Hinweis auf Ihren Besuch zu generieren. In einigen Fällen können sie uns jedoch erlauben, Details über Ihre IP-Adresse zu erhalten und Besuche auf unseren Websites zu verfolgen. In Verbindung mit Cookies ermöglicht uns dies zu erkennen, welche Teile unserer Websites für unsere Besucher von Interesse sind und uns zu helfen, Ihnen maßgeschneiderte Informationen auf unseren Websites zu liefern.

1.11 Verwendung von Microsoft Teams

Getronics bietet Mitarbeitern und Kunden Zugang zu MS Teams.

Beim Zugriff auf MS Teams Getronics und zur Bereitstellung des Dienstes hat Getronics Zugriff auf die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Inhalt Ihre Besprechungen und Gespräche, Chats, Voicemail, freigegebene Dateien, Aufzeichnungen und Transkriptionen.
  • Profil-Daten Daten, die innerhalb von Getronics oder Ihrer Firma (falls Sie Kunde sind) von Ihnen freigegeben werden. Beispiele sind Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild und Ihre Telefonnummer.
  • Anrufverlauf Eine detaillierte Historie der von Ihnen getätigten Telefonate, die es Ihnen ermöglicht, zurückzugehen und Ihre eigenen Anrufaufzeichnungen zu überprüfen.
  • Daten zur Anrufqualität Details zu Meetings und Gesprächsdaten sind für unsere Systemadministratoren verfügbar. So können unsere Administratoren Probleme im Zusammenhang mit schlechter Gesprächsqualität und Servicenutzung diagnostizieren.
  • Support-/Feedback-Daten Informationen, die sich auf Fehlerbehebungstickets oder Feedback-Einsendungen beziehen, die an Microsoft gesendet wurden.

Getronics erhebt diese personenbezogenen Daten, um den MS Team-Service bereitzustellen, sowie aus dem berechtigten Interesse, (a) den Service bereitzustellen, (b) unseren internen und externen Benutzern eine Kommunikationsplattform anzubieten, (c) den Betrieb der Plattform zu ermöglichen, (d) Diagnosen zu erstellen und den Service zu verbessern.

Wir geben im Rahmen des Betriebs dieses Dienstes personenbezogene Daten an Microsoft weiter und Sie können deren Datenschutzrichtlinien unter einsehen: Microsoft Teams Datenschutz - Microsoft Teams | Microsoft Docs

1.12 Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Es kann sein, dass Getronics diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern muss, um Änderungen in unserem Unternehmen oder in der Art und Weise, wie wir Informationen verwenden, zu berücksichtigen. Wenn Getronics diese Datenschutzerklärung ändert, wird Getronics diese Änderungen in einer überarbeiteten Datenschutzerklärung veröffentlichen, die über unsere Websites zugänglich ist. Sofern nicht anders angegeben, verwendet Getronics die Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung, die zum Zeitpunkt der Erfassung der Daten in Kraft war. Wenn Getronics die Art und Weise, wie Getronics persönliche Daten verwendet oder offenlegt, die unter einer anderen Datenschutzerklärung erfasst wurden, wesentlich ändert, wird Getronics die betroffenen Personen per E-Mail benachrichtigen und ihnen eine angemessene Möglichkeit bieten, sich gegen die geänderte Verwendung oder Offenlegung zu entscheiden (was dazu führen kann, dass eine Person vollständig aus den Datenbanken von Getronics entfernt wird).

1.13 Kontaktinformationen

Wenn Sie Wünsche, Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung oder der Cookie-Richtlinie von Getronics haben, können Sie sich an Getronics wenden: dpo@getronics.com

Zuletzt aktualisiert: 14th Juni 2021

 
2/ Getronics Menschenrechtserklärung

Getronics ist ein führendes globales IT-Professional-Services-Unternehmen, das eine breite Palette von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen Strategie, Beratung, Digitales und Technologie anbietet und in Zusammenarbeit mit der Global Workspace Alliance in über 100 Ländern auf der ganzen Welt tätig ist. Unsere Aktionäre, Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter repräsentieren praktisch jede Rasse, nationale Herkunft, Religion, Kultur, politische Philosophie und Sprache. Diese Vielfalt ist die Grundlage unserer geschäftlichen Exzellenz und verkörpert den Respekt von Getronics vor den Menschenrechten und der Würde aller Menschen.

Getronics beschafft eine Vielzahl von Waren und Dienstleistungen sowohl für den internen Gebrauch als auch für den unserer Kunden.

Zu den beschafften Waren gehören:

  • ICT-Produkte und -Ersatzteile zur Erfüllung externer und interner Anforderungen
  • IKT-Software
  • Büroverbrauchsmaterial und Ausrüstung.

Beschaffte Dienstleistungen umfassen:

  • Wartung durch Dritte
  • Logistik
  • Finanz-, Rechts-, Versicherungs- und andere professionelle Dienstleistungen
  • Rekrutierung
  • Service Desks
  • Flottendienste
  • Ausbildung

Der ursprüngliche Hersteller der von Getronics beschafften Waren könnte sich an Standorten auf der ganzen Welt befinden. Es wäre für Getronics nicht machbar, die gesamte Lieferkette zu überprüfen. Getronics kann und wird jedoch sicherstellen, dass die Waren und Dienstleistungen, die Getronics beschafft, von Herstellern stammen, die eine strenge Anti-Sklaverei-Politik verfolgen und selbst Maßnahmen ergreifen, um das Risiko der modernen Sklaverei aus ihrer Lieferkette zu entfernen.

Getronics hat sich verpflichtet, die Ausbeutung von Menschen in unserer Lieferkette zu beseitigen. Alle Getronics-Lieferanten müssen den Getronics-Verhaltenskodex für Lieferanten einhalten

2.1 Der Modern Slavery Act 2015

Der Modern Slavery Act 2015 (der Act) verpflichtet Unternehmen, die im Vereinigten Königreich (UK) tätig sind, Informationen über die Schritte offenzulegen, die sie zur Beseitigung von Sklaverei und Menschenhandel in ihren Geschäftsbereichen und globalen Lieferketten unternommen haben. Die nachstehende Erklärung wird von den Getronics-Einheiten innerhalb des Vereinigten Königreichs als Reaktion auf das Gesetz für das Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Sie beschreibt die Getronics-Geschäftsstruktur, die relevanten Richtlinien und die laufenden Bemühungen, die Möglichkeit zu verringern, dass Sklaverei und Menschenhandel im Getronics-Geschäft oder in den globalen Lieferketten vorkommen. Darüber hinaus beabsichtigt Getronics, diese Erklärung zu verwenden, um Aktionären, Kunden und Lieferanten die Möglichkeit zu geben, fundierte Entscheidungen über die Unternehmen zu treffen, die sie unterstützen.

UK Slavery and Human Trafficking Statement

2.2 Menschenrechte

Alle Getronics-Lieferanten werden den Schutz der international verkündeten Menschenrechte unterstützen und respektieren und im Sinne der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte handeln. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf die folgenden Themen:

Alle Getronics-Lieferanten erkennen und respektieren:

  • Grundlegende Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und Menschenwürde
  • Vielfalt der lokalen Kulturen.

2.3 Arbeit

Alle Getronics-Lieferanten werden die international verkündeten Arbeitsrechte unterstützen und respektieren und im Sinne der Kernkonventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) handeln. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf die folgenden Themen:

2.4 Alle Getronics-Lieferanten erkennen und respektieren das Recht der Mitarbeiter auf:

  • Kollektivverhandlungen
  • Vereinigungsfreiheit.

2.5 Alle Getronics-Lieferanten werden sich nicht an Handlungen beteiligen:

  • Diskriminierung
  • Kinderarbeit
  • Zwangsarbeit.

2.6 Alle Getronics-Lieferanten werden:

  • Entlohnung der Arbeiter in Übereinstimmung mit allen geltenden Lohngesetzen
  • Begrenzen Sie die Arbeitszeit auf das durch die geltenden Gesetze festgelegte Maximum
  • Sorgen Sie für eine sichere Arbeitsumgebung.

Getronics hat seine Prozesse implementiert und aktualisiert und stärkt diese auch weiterhin, um den Grad an Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu erreichen, der notwendig ist, um sicherzustellen, dass die Beschaffungspraktiken von Getronics auf keiner Stufe der Getronics-Lieferkette zur modernen Sklaverei beitragen.

Schritte zum Erreichen dieses Ziels umfassen:

  • Alle neuen Getronics-Lieferanten müssen ihre Übereinstimmung mit dem Getronics-Verhaltenskodex für Lieferanten zertifizieren
  • Alle bestehenden Lieferanten werden bei der Erneuerung ihrer Vereinbarung mit Getronics die Einhaltung des Getronics-Verhaltenskodex für Lieferanten bestätigen
  • Getronics wird die Getronics-Lieferkette kartieren und bewerten, um potenzielle Risikobereiche für Zwangsarbeit und Menschenhandel innerhalb dieser Kette zu identifizieren
  • Getronics stellt sicher, dass die Arbeiter in der Getronics-Lieferkette mindestens den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn bzw. den existenzsichernden Lohn erhalten
  • Getronics stellt sicher, dass robuste Einwanderungskontrollen bei Getronics-Lieferanten durchgeführt werden
  • Getronics schärft gegebenenfalls das Bewusstsein für moderne Sklaverei innerhalb des Getronics-Geschäfts.

Im Folgenden finden Sie einige nützliche Links in Bezug auf moderne Sklaverei und Menschenhandel:

Modern Slavery Act 2015 - http://www.legislation.gov.uk/ukpga/2015/30/contents/enacted

Walk Free Global Slavery Index - http://www.globalslaveryindex.org/

ILO-Ressourcen zu Zwangsarbeit, Menschenhandel und Sklaverei - http://www.ilo.org/global/topics/forced-labour/lang-en/index.htm

Verité eLearning zum Thema Verantwortlichkeit in der Lieferkette - http://www.verite.org/research/elearning

 
3/ Globaler Verhaltenskodex von Getronics

Der Getronics-Vorstand hat den Getronics Global Code of Business Conduct (der "Kodex") verabschiedet, um ehrliches und ethisches Verhalten, die Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften sowie Fairness gegenüber Kunden, Lieferanten, Wettbewerbern und Mitarbeitern von Getronics zu gewährleisten. Getronics anerkennt und schätzt gutes bürgerliches Verhalten und zieht keinen Vorteil aus anderen durch Manipulation, Verheimlichung, Missbrauch von privilegierten Informationen, Falschdarstellung wesentlicher Fakten oder andere unfaire Praktiken. Der Kodex gilt überall dort, wo Getronics geschäftlich tätig ist, gleichermaßen für alle Getronics-Geschäftsführer und -Mitarbeiter, einschließlich der leitenden Angestellten, sowie für die Mitarbeiter von Getronics-Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen. Getronics erwartet auch von allen Lieferanten, Vertragsangestellten, Vertretern, Beratern und anderen, die im Auftrag von Getronics handeln, dass sie die Prinzipien des Kodex einhalten.

Getronics ist dem höchstmöglichen Standard der Unternehmensführung und -verantwortung verpflichtet. Der Kodex zielt nicht nur darauf ab, den Buchstaben von Gesetzen oder Vorschriften zu befolgen, sondern vielmehr darauf, eine echte Kultur der Compliance einzuflößen und aufrechtzuerhalten, wo immer Getronics Geschäfte tätigt. Infolgedessen erwartet Getronics, dass alle Lieferanten den Buchstaben und den Geist seiner Verpflichtung zur Integrität annehmen.

Globaler Verhaltenskodex von Getronics