Ford: Bereitstellung einer breiten Palette von globalen Netzwerkdiensten

Ford Europe ist seit mehr als 40 Jahren ein aktiver Kunde von Getronics, beginnend im Jahr 1980 mit dem ehemaligen Unternehmen Wang Global (das 1999 von Getronics übernommen wurde). Flexibilität, Qualität und Reaktionsfähigkeit sind Kernbestandteile unserer DNA, und diese Schlüsselfaktoren ermöglichen Getronics Diese Schlüsselfaktoren ermöglichen es uns, unseren Erfolg weiter auszubauen und unserem strategischen globalen Kunden Ford eine breite Palette an globalen Netzwerkdiensten zu bieten.

Case StudyDetails

Lösung

Netzwerkunterstützung vor Ort, Projektimplementierungsdienste, Unterstützung durch Netzwerkexperten der zweiten und dritten Ebene.

Profil des Unternehmens

DieFord Motor Company ist ein weltweit führendes Unternehmen der Automobilindustrie, das Automobile auf sechs Kontinenten herstellt und vertreibt. Mit einem Umsatz von 155,9 Mrd. USD (2019) liegt Ford auf Platz 5 und hat Werke in über 20 Ländern.

Standorte

Ford hat seinen Hauptsitz in Dearborn Michigan, USA, und beschäftigt weltweit mehr als 190.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in 200 Ländern auf der ganzen Welt vertreten und hat direkte Niederlassungen in 77 Ländern.

Herausforderung

Ende 2010 begann Ford mit der Suche nach einem globalen IT-Support-Anbieter, der in der Lage ist, Netzwerkdienste vor Ort für Rechenzentren, Büros, Lager und kritische Produktionsanlagen vor allem in Nordamerika und Europa bereitzustellen.

Die höchste geforderte SLA ist eine 24/7-2-Stunden-Lösung für kritische Standorte mit dedizierten Ressourcen, gefolgt von einer 4-Stunden-Lösung für Hubs und NBD für kleinere lokale Büros.

Insgesamt werden mehr als 15.000 Netzwerkressourcen an über 290 Standorten unterstützt, darunter auch DCs in Nordamerika, APAC und Europa.

Das Ziel

Ford Europe ist seit mehr als 40 Jahren aktiver Kunde von Getronics, beginnend im Jahr 1980 mit dem ehemaligen Unternehmen Wang Global (das 1999 von Getronics übernommen wurde).

Auf der Grundlage dieser langjährigen, vertrauensvollen und bewährten Beziehung erhielt Getronics 2011 den Zuschlag für den Wartungsvertrag für das globale Netzwerk von Ford, das mehr als 290 Standorte in insgesamt 26 Ländern in Europa, den USA und der APAC-Region umfasst. Der Umfang der Standorte umfasst Werke, Lager und Büros sowie Datenzentren und Hubs.

Der Vertrag hatte eine anfängliche Laufzeit von drei Jahren, und aufgrund der positiven Erfahrungen, die Ford mit dem Service gemacht hat, hat Getronics diese Dienstleistungen fast 10 Jahre lang für Ford erbracht und dabei das Vertrauen des Unternehmens und die Qualität der Dienstleistungen aufrechterhalten.

Die globalen Supportleistungen, die Getronics im Rahmen dieses Vertrags für Ford erbringt, umfassen drei Funktionen:

  • Hardware Break-Fix von unterstützten Geräten
  • Fehlerisolierung vor Ort unterstützt Netzwerkprobleme
  • und Durchführung von physischen Änderungen an Netzwerkgeräten

Die Dienstleistungen umfassen sowohl dedizierte Vor-Ort-Ressourcen in den wichtigsten Ländern als auch die Lösung von Einzelfällen an lokalen Standorten. Entsendungsanfragen werden in der Regel vom Global Service Desk von Ford gestellt, wenn das Netzwerkproblem nicht aus der Ferne gelöst werden kann.

Darüber hinaus gewann Getronics 2016 eine zweite globale Ausschreibung für die Bereitstellung von Netzwerkplanungs- und -implementierungsdiensten einschließlich Wi-Fi-Erhebungen in über 35 Ländern in allen Regionen. Getronics erhielt den Zuschlag für diese Ausschreibung, weil das Unternehmen in den Vorjahren durchgängig hervorragende Leistungen erbracht hatte und kontinuierlich grüne SLAs und keine Eskalationen meldete.

Neben den Vor-Ort-Services hat Getronics 2016 seine Servicepräsenz innerhalb von Ford erweitert und einen Remote Network Support-Vertrag abgeschlossen, um CNA-Support für Fords globales Layer-2- und Layer-3-LAN und -WAN über zahlreiche Technologien hinweg bereitzustellen. Außerdem bietet Getronics Network Management System (NMS)-Tools zur Unterstützung des globalen IP-Netzwerks mit einem Team von zehn Mitarbeitern in den Ford-Niederlassungen in Großbritannien und Deutschland an, die den europäischen Zweig des Follow-the-Sun-Netzwerksupportmodells von Ford bilden.

Die Getronics-Lösung

  • Ein einziger globaler Anbieter für alle Länder
  • Gesteigerte Effizienz und Funktionalitäten
  • Kosteneinsparungen
  • Gesteigerte Lieferleistung bei gleichbleibender Qualität
  • Eine einzige Anlaufstelle und ein einziger Vertrag für alle ihre globalen Einheiten und IT-Geschäftsanforderungen
  • Ein fortlaufendes Governance-Modell mit einem speziellen Getronics' Service Management
  • Zusammenarbeit im Team und Hand in Hand mit den von Ford benannten Ansprechpartnern
  • Ford kann sich auf das Fachwissen von Getronics verlassen, um sicherzustellen, dass die Netzwerke in einem guten Zustand sind, dass alle Netzwerkprobleme proaktiv verwaltet und gelöst werden und dass das kritische Netzwerk für den Betrieb von Ford verfügbar ist.
  • Optimierte IT-Support-Erfahrung und Zusammenarbeit mit den internen Ford-Teams auf der ganzen Welt

Warum Getronics?

Das internationale Team von Getronics Global Services, das auch auf unserem Global Workspace Alliance (GWA )-Rahmenwerk und unseren Betriebsgrundsätzen aufbaut, arbeitete als Stütze, um die Geschäftsziele von Ford zu verstehen, wichtige Beziehungen aufzubauen und zukünftige IT-Anforderungen proaktiv zu definieren.

Getronics hat Ford die nötige Flexibilität geboten, um sicherzustellen, dass unsere Lösungen am besten zu ihrem Geschäft passen. Wir arbeiten auch eng mit unserem spezialisierten Network Services Partner in Nordamerika zusammen, um die Anforderungen von Ford in dieser Region umfassend zu unterstützen.

Unser erfolgreiches globales Service-Delivery-Modell mit nahtlosem Übergang und wettbewerbsfähigen Preisen hat Ford davon überzeugt, dass Getronics der richtige Partner ist, um diese wichtigen Dienstleistungen weltweit anzubieten. Flexibilität, Qualität und Reaktionsschnelligkeit sind Kernbestandteile unserer DNA. Diese Schlüsselfaktoren ermöglichen es Getronics, unseren Erfolg weiter auszubauen und unserem strategischen globalen Kunden Ford Sicherheit zu bieten.