Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Connectis, die Marke, die uns in Lateinamerika vertritt, unsere globale Identität angenommen hat und nun unter dem Banner Getronics auftritt.

Getronics Positionierung im Gartner® Magic Quadrant™ 2024 für ausgelagerte Digital Workplace Services

Zugang zum Forschungsergebnis verfügbar bis 30.06.2024 | Lesedauer: 63 Min.

Gartner-Forschung mit freundlicher Genehmigung von Getronics

Getronics freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen von Gartner® zum dritten Mal im Magic Quadrant™ für Outsourced Digital Workplace Services (ODWS)*1 für das Jahr 2024 positioniert wurde. Getronics ist eines von nur 18 Unternehmen, die in diesem Magic Quadrant positioniert wurden.

*1 Gartner, Magic Quadrant for Outsourced Digital Workplace Services, von Karl Rosander, Biswajit Maity, Matt Baldino, Andrea Lanzavecchia, Daniel Barros, 11. März 2024.

Ausgelagerte Dienstleistungen für den digitalen Arbeitsplatz

Outsourced Digital Workplace Services (ODWS) ist der Markt für Managed-Workplace-Services, die Dienstleistungen, Tools und Fähigkeiten bereitstellen, mit denen Unternehmen ihre Strategie für den digitalen Arbeitsplatz vorantreiben können.

Eine Strategie für digitale Arbeitsplatzdienste ist eine Unternehmensstrategie, die eine ansprechende und intuitive Arbeitsumgebung nutzt, um die digitale Kompetenz der Mitarbeiter zu fördern - die Ambition und die Fähigkeit, Technologie zur Verbesserung der Geschäftsmöglichkeiten einzusetzen.

Gartner bewertete 18 Anbieter, darunter Getronics, um Ihnen bei der Auswahl des am besten geeigneten Anbieters für das Outsourcing des digitalen Arbeitsplatzes zu helfen.

Ausgelagerte digitale Arbeitsplatzdienste (ODWS) umfassen:

  • Service Desk - Remote-, Multichannel- und personenbezogener Support für Endbenutzer und Endgeräte rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Dazu gehören die Verwaltung von Benutzerkonten, Support für Desktops, Laptops und mobile Geräte, Support für Peripheriegeräte, Content-Management-Support, E-Mail- und Collaboration-Support sowie PC-Bereitstellung. Die Benutzer können den Support über verschiedene Kanäle wie Telefon, Webportal, E-Mail und Chat kontaktieren. Persona-basierter Support wird angeboten, um zwischen verschiedenen Endbenutzer-Persona-Typen zu unterscheiden, die Hardware- und Anwendungssupport benötigen (z. B. ein VIP oder ein Büroangestellter im Gegensatz zu einem Außendienstmitarbeiter oder Lagerarbeiter).
  • Desktop-Virtualisierung - Diese gibt es in vielen Formen und Ausprägungen, von dedizierter virtueller Desktop-Infrastruktur (VDI) und Anwendungsvirtualisierungslösungen bis hin zu vollständigen Desktop-as-a-Service (DaaS)-Angeboten, die sich zunehmend an Nutzungs- und elastischen Verbrauchsmodellen orientieren.
  • Außendienst- und Depot-Support - Dieser bietet traditionellen Deskside-Support für Probleme, die nicht durch eine autonome Technologie aus der Ferne gelöst werden konnten, sowie Support für Standorte, an denen der Benutzer keinen Zugang zu einem Vor-Ort-Support hat.
  • IT-Service- und Prozessmanagement - Dazu gehört ein strukturierter Arbeitsablauf mit bewährten Verfahren für die Bereitstellung von IT-Diensten, der in der Regel einem branchenweit anerkannten IT-Service-Management-Rahmen wie ITIL folgt. Typische ODWS IT-Service-Prozesse umfassen Incident Management, Request Fulfillment, Change Management, Problem Management und Service Provisioning.
Elisabete Mleczak, Chief Commercial Officer, Getronics

"Wir sind der Meinung, dass die Aufnahme in den Magic Quadrant von Gartner im dritten Jahr in Folge nicht nur ein Beweis für unsere beständigen Spitzenleistungen ist, sondern auch eine Bestätigung unseres Engagements für Innovation, Qualität und Kundenzufriedenheit. Sie spiegelt die kontinuierliche Entwicklung des Engagements und der Expertise unseres Teams wider und positioniert uns als vertrauenswürdigen Marktführer in der Branche.

Elisabete Mleczak, Chief Commercial Officer, Getronics

Gartner Haftungsausschluss

Gartner befürwortet keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in unseren Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Die Forschungspublikationen von Gartner geben die Meinung der Forschungsorganisation von Gartner wieder und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Studie ab, einschließlich jeglicher Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

GARTNER ist eine eingetragene Marke und Dienstleistungsmarke von Gartner und Magic Quadrant ist eine eingetragene Marke von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften in den USA und international und wird hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten.