Getronics erhält in Spanien die höchste Zertifizierung im Rahmen des nationalen Sicherheitssystems

Ort: Madrid, Spanien
Datum: 23. November, 2021

Aurelien Dur

Global Communications Manager

Getronics hat die höchste Sicherheitszertifizierung im Rahmen des spanischen Nationalen Sicherheitssystems erhalten, die es Getronics erlaubt, seine Dienstleistungen für den spanischen öffentlichen Sektor unter Einhaltung der anspruchsvollsten und strengsten Standards zu erbringen. Sie garantieren Bürgern bei elektronischen Vorgängen absolute Vertraulichkeit.

Der Geltungsbereich der Zertifizierung deckt nahezu das gesamte Geschäft von Getronics ab: das Portfolio an Informationssystemen und Cloud-Services, Digital Workplace Services und Infrastrukturmanagement: Computing, Storage, Networking und Security, Backup, Middleware-Datenbanken und das Security Operations Center (SOC).

"Bei Getronics arbeiten wir kundenorientiert und bieten innovative Lösungen und Dienstleistungen mit einem hohen Maß an Engagement. Die Erlangung der High-Level-Zertifizierung des National Security Scheme in Spanien ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Professionalisierung unserer Dienstleistungen und zeigt das Engagement von Getronics für die Sicherheit und den Schutz der Daten unserer Kunden; ganz im Einklang mit unserer globalen Strategie und DNA "secure by design". Joan Marcer, Sales Director Workplace & Cloud, fügt hinzu: "Wir haben das beste Team von Sicherheitsexperten, unser eigenes SOC und Mitarbeiter, die sich für unsere Ziele einsetzen, wie Pedro Martínez, Head of Delivery Cloud, der das Erreichen dieser wichtigen Zertifizierung geleitet hat".

Joan Marcer, Vertriebsleiter Workplace & Cloud

Das nationale Sicherheitsprogramm garantiert im Bereich der elektronischen Behördendienste die Sicherheit der Systeme, Daten, Kommunikation und elektronischen Dienste und gewährleistet so, dass Bürger ihre Rechte wahrnehmen und ihre Pflichten unter den erforderlichen Sicherheitsbedingungen erfüllen können.